delta cepheid – progressive death metal

Bandinfo

  INFO_DE_V6

Presseinformation

ENTITY-PRESSEINFO-DE

Biographie

Delta Cepheid steht für die Symbiose aus extremen Metal, Groove und technischer Progressivität, ohne dabei den kompositorischen Anspruch aus den Augen zu verlieren. Bevor Delta Cepheid eine Band wurde, war es ein Projekt von Michael Gasch und Christian Kucka. Sie jammed zusammen und tauschten sich in Sachen Riffing und Techniken im Gitarrespielen aus. Nach einiger Zeit hatten sie soviel Material zusammen, das die ersten Songs entstehen konnten. Ab diesem Zeitpunkt wurde aus dem Projekt eine Band. Die nun folgende Herausforderung bestand darin, fähig Musiker zu finden, welche Delta Cepheid komplettieren sollten. Als erstes wurde Ronny Garz angeheuert. Dieser fiel in verschiedenen lokalen Bands durch seine unglaubliche Art und Weise Drums zu spielen auf. Nach einer kurzen Session war klar: Ronny musste einfach ein Teil von Delta Cepheid werden. Zur gleichen Zeit war Michael noch in seiner Hauptband – Death Reality – aktiv. Nach deren Split 2007 war auch deren Sänger Jürgen Naumann frei für neue Taten. Er war den Jungs von Delta Cepheid durch die Szene und seine Arbeit bekannt. Nach ein paar Demo Aufnahmen stieg Jürgen ebenfalls bei der Band ein. Für zusätzlichen Gesang konnte Christiane Müller gewonnen werden. Die Band begann nun die gesammelten Ideen in Songs umzusetzen. Schnell stellte sich heraus, dass diese Band einen ganz eigenen Stil besitzt. Es ist eine Mixtur aus brutalem Death Metal und progressiven Elementen, angereichert mit Christians emotionalen Gitarren Solos. Die Verbindung verschiedener Komponenten ergibt diese vielschichtige Musik, welche die Grenzen des Death Metals sprengen wird. Im Jahre 2009 stieß Multitalent Friedrich Beyer zur Band,  welcher das aktuelle Line Up als Bassist komplettiert.

Copyright © 2017 by Delta Cepheid